Einträge von Volkspartei Bruck an der Leitha

Amtliche Nachrichten sind nur mehr Selbstdarstellung

Ich würde gerne in unseren Gemeindenachrichten wirklich etwas über unser Stadtgeschehen erfahren. Was tut sich in der Vereinen oder welche Kulturveranstaltungen finden statt. In der letzten Ausgabe waren auf fast allen der 27 Fotos nur Gemeindepolitiker zu sehen. Dies kann doch nicht Sinn und Zweck einer Stadt-Zeitung sein?  

Wilfleinsdorf: Jahrelang überflutete Keller bewusst ignoriert

Jahrelang wurden überflutete Keller in der Heidesiedlung in Wilfleinsdorf bewusst ignoriert und die Hauseigentümer vertröstet. Das Problem ist seit 15 Jahren bekannt. Erst jetzt kurz vor der Wahl wurde eine Lösung versprochen. Glauben kann ich es noch nicht.

Gestaltung von Gemeindeunterlagen wie zB Einladungen nicht gut

Soweit ich weiß. wurde vor Jahren ein neues Gestaltungskonzept für Bruck gemacht. Leider sieht man davon kaum mehr was. Jedes Plakat und jede Einladung der Stadtgemeine sieht anders aus. Hier sollte konsequent die erarbeitete Vorlage umgesetzt werden.

Veranstaltungskalender fehlerhaft

Es fehlen sehr oft Termine im Veranstaltungskalender. Genauso ist es mir unverständlich warum es die Printausgabe nicht mehr gibt.  

Verkehrslösung für die alte Siedlung

Die alte Siedlung hat sich in den vergangenen Jahren weiter entwickelt. Historisch gewachsene Probleme hinsichtlich Straßenverlauf, Parkplätze und Verkehrsfluss sind für die Siedlung nicht ideal gelöst. Hier sollte man ansetzen und Verbesserungen ermöglichen. Mit einfachen Änderungen auf öffentlichen Flächen könnte man zB mehr Parkplätze schaffen. Siehe Foto: Versetzung von Laterne.

,

Einladung: Start Christbaumaktion 2019

Die Volkspartei Bruck lädt herzlich zum Start der heurigen Christbaum-Aktion ein. Um weihnachtliche Stimmung in unsere Stadt zu bringen haben wir wie im vergangenen Jahr wieder die Betriebe der Innenstadt und Altstadt mit Christbäumen ausgestattet. Zusätzlich stellten die Mitglieder der ÖVP heuer einen großen Christbaum am Kirchenvorplatz auf. Zum Start der Aktion lädt die Volkspartei am […]

Grafittis entfernen

In der gesamten Stadt verteilt findet man immer wieder hässliche Grafittis. Könnte man diese bitte entfernen lassen? Das macht kein schönes Ortsbild.

Steintröge neu bepflanzen

In der gesamten Stadt stehen diese eigentlich schönen Steintröge. Kann man die nicht neu bepflanzen und dann wieder schön aufstellen?

Ein Bankomat für Wilfleinsdorf

Es wäre toll, wenn man auch in Wilfleinsdorf Bargeld abheben könnte und nicht nach Bruck fahren müsste.

Es wird viel zu viel Versprochen und kaum etwas umgesetzt

Es ist unglaublich wieviel Politiker in Bruck plappern können. Wenn in Bruck etwas vorgestellt wird, weiß man schon: das wird nix. Beispiele: Stadtgrabenprojekt Casino Grillplatz auf Spannweide Bio Menü in Kindergarten Stadtmarketing Citybus  

Ein weiterer Kinderarzt

Ich schätze die Ordination von Dr. Mathias Meissel sehr. Jedoch sieht man, dass er alleine zuviele Kinder behandeln muss. Längere Wartezeiten sind die Folge. Ein weiterer Kinderarzt würde der Stadt sehr gut tun.

Stadtgraben öffnen und vernünftig nutzen

Vor etlichen Jahren hat man der Bevölkerung ein Stadtgraben Projekt präsentiert, dass sehr schnell wieder ad acta gelegt worden ist. Wieso kann man nicht mit einfachen Mitteln den Stadtgraben schön gestalten und als innerstädtischen Naherholungsgebiet nutzen? Folgend Möglichkeiten erscheinen mir alle machbar: Urban Gardening Hundeauslaufzone Picknick Wiese Spielplatz Open Air Kleinkunstbühne Weihnachtsmarkt Mir ist grundsätzlich […]

Radarboxen gegen Raser

Um der Raserei entgegen zu wirken, sollte Bruck so wie in anderen Gemeinden auch Geschwindigkeitskontrollen mit Radarboxen machen. Sobald die ersten Bußgeldbescheide zugestellt sind würde sich der 30er herumsprechen und die Raserei am Hauptplatz wäre erledigt.

Taxigutschein Aktion erweitern

Ausweitung Taxiaktion für alle Brucker bzw. mehr Taxis und Busverbindung die jemanden ins ecoplus fahren könnten.

Wiese Raiffeisengürtel und Alte Wiener Straße ist nicht schön

Vielleicht kann man die Wiese im Raiffeisengürtel mit Sträucher oder Wildblumen aufhübschen. Die Wiese ist im Herbst und Winter gelb. Das macht kein schönes Ortsbild.

Die Fahnen des Wochenmarkts sind kaputt

Es wäre toll, wenn man die Fahnen bald durch neue ersetzen könnte. So schaut das nicht gut aus.